Polarlichttour mit dem Auto

Das Gebiet um Nuorgam ist die nördlichste Stelle in Finnland, an der man Polarlichter sehen kann. Die nördliche Lage ohne Lichtsmog bietet vielseitige Möglichkeiten zum Beobachten des nächtlichen Himmels und zum Fotografieren der Polarlichter in verschiedener Umgebung von der Flusslandschaft bis hin zum Eismeer. Das Gebiet um Nuorgam ist die nördlichste Stelle in Finnland, an der man Polarlichter sehen kann. Die nördliche Lage ohne Lichtsmog bietet vielseitige Möglichkeiten zum Beobachten des nächtlichen Himmels und zum Fotografieren der Polarlichter in verschiedener Umgebung von der Flusslandschaft bis hin zum Eismeer.

Geführte Polarlichtwanderungen geben Ihnen die Möglichkeit die nächtliche arktische Natur zu entdecken und Stellen zu finden, an denen der Himmel am schönsten ist. Wenn es das Wetter erlaubt und Sie Glück haben, können Sie ein unvergessliches Polarlichtschauspiel erleben. Ihr Fremdenführer gibt Ihnen Tipps zur Polarlichtfotografie und erzählt Geschichten zu den Lichtern des Himmels. Auf der Tour bekommen Sie etwas Heiβes zu trinken serviert.

Dauer 2 Stunden
Buchbar Im September Bis März
Im Preis inbegriffen Tour auf finnisch oder englisch, Transport, heiβes Getränk
Preise 85€ / Person bei mind. 2 Erwachsenen
Anfrage absenden

Nuorgamin Lomakeskus | Nuorgamintie 4401 | FI-99990 Nuorgam | +358 400 294 669 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© Nuorgamin Lomakeskus | sivuston suunnittelu Davas